Wir moechten unsere Webseite fuer Sie optimal gestalten und fortlaufend verbessern. Dazu verarbeiten wir Ihre Daten und arbeiten mit Cookies.

Technisch notwendige Funktionen

Wir nutzen Ihre Daten ausschliesslich, um die technisch notwendige Funktionsfaehigkeit zu gewaehrleisten. Die Verarbeitung findet nur auf unseren eigenen Systemen statt. Auf einigen Seiten koennen daher Inhalte nicht angezeigt werden. Sie koennen den Zugriff auf die Inhalte ggf. individuell freischalten. Mehr dazu in Nr. 4 unserer Datenschutzerklaerung.

Alle Funktionen

Dazu verarbeiten wir Daten auf unseren eigenen Systemen. Darueber hinaus integrieren wir von externen Anbietern Inhalte wie Videos oder Karten und tauschen mit einigen Anbietern Daten zur Webanalyse aus. Mehr zu Anbietern und Funktionsweise in unserer Datenschutzerklaerung.

Notwendige Cookies

Diese Cookies sind fuer die korrekte Anzeige und Funktion unserer Website ein

Google Analytics

Misst Metriken rund um die Websitenutzung, wie z.B. Seitenaufrufe, Verweildauer, verwendete Browser und Conversions.
Datenschutzerklaerung

Google Optimize

Wird fuer das Ausspielen und Messen von unterschiedlichen Websitevarianten (sogenannte A/B-Tests) verwendet.
Datenschutzerklaerung

Facebook

Erlaubt die Leistung von Werbemassnahmen auf Facebook besser zu messen. Gemessen werden dafuer z.B. Bestellungen. Datenschutzerklaerung
Datenschutzerklaerung

Google Ads

Erlaubt die Leistung von Werbemassnahmen ueber Google Ads besser zu messen. Gemessen werden dafuer z.B. Bestellungen.
Datenschutzerklaerung

LinkedIn

Erlaubt die Leistung von Werbemassnahmen ueber LinkedIn besser zu messen. Gemessen werden dafuer z.B. Bestellungen.
Datenschutzerklaerung

Twitter

Erlaubt die Leistung von Werbemassnahmen auf Twitter besser zu messen. Gemessen werden dafuer z.B. Bestellungen.
Datenschutzerklaerung

Awin

Erlaubt die Leistung von Werbemassnahmen auf Awin besser zu messen. Gemessen werden dafuer z.B. Bestellungen.
Datenschutzerklaerung



Eine Abomodell ist in Arbeit, der Zugang wird dann kostenpflichtig sein


Info

Medicus

  e.V.

Chinesische Heilkunst und Kultur

Akupressur (Shiatsu)

Bezeichnung "Akupressur" bezieht sich auf die chinesische Technik der Druckmassage, "Shiatsu" ist die japanische Variante der Akupressur. Der deutsche Name Akupressur ist vom lateinischen abgeleitet: acus heißt die Nadel, pressus bedeutet der Druck. Wobei in dieser Wortkombination mit Nadel wohl eher der feine Punkt auf der Haut gemeint ist, auf den man drücken muss. Das Wissen um die richtigen Akupressurpunkte ist so alt wie das Akupressurverfahren selbst. Das Prinzip beruht auf der Erkenntnis, dass blockierte Energieströme durch Pressungen wieder in Gang gebracht werden. Ebenso wird davon ausgegangen, daß krankheitserregende Umweltenergien so aus dem Körper ausgeleitet werden können. Dies geschieht über die Meridiane.




Die tödliche Gefahr Bluthochdruck

Jede Minute sterben in Europa zwei Menschen am Herzinfarkt oder Schlaganfall. Hauptursache: Zu hoher Blutdruck. Und viele jüngere Menschen glauben, Bluthochdruck betrifft nur ältere Menschen. Weit gefehlt: Auch Babies können Bluthochdruck haben. Selbst in Ruhezeiten pumpt das Herz etwa in einer Minute die gesamte Blutmenge unseres Körpers in den Blutkreislauf, etwa zehntausend Liter am Tag. Das erfordert Druck, das Herz hat diese Funktion und pumpt. Je enger die Blutgefäße sind, desto größer wird der Druck, um das Blut durch die Adern zu treiben. Leicht erhöhter Blutdruck verursacht im Anfangsstadium kein Leiden, der Gang zum Arzt unterbleibt. Es bleibt es dem Zufall überlassen, ob leichte Hypertonie entdeckt wird oder nicht.




Online Forum

Unterhalten Sie sich mit anderen zum Thema chinesische Heilkunst und andere Gesundheitsthemen. Kostenlos

Start hier
Unbenanntes Dokument
Ja, auch diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfahrt ihr alles zum Datenschutz